Von der Gemeinde und durch die Initiative einiger Vereine wurde das Netz der Rad- und Wanderwege ausgebaut, das zu Touren und Spaziergängen durch Wald und Flur einlädt.

Weinwandertag 2015 08Einen besonderen Stellenwert hat in dieser abwechslungsreichen Landschaft – im Verein oder in eigener Initiative – auch die Radtouristik. Ein Rundweg mit Informationstafeln führt durch die Weinberge. Die Ausflügler hat es ja schon immer hierher gezogen, besonders die „Viertelesschlotzer“.
In den Gaststätten erwartet Sie ein gepflegtes Angebot vom bodenständigen Vesper bis zu Spezialitäten für den verwöhnten Gaumen.
Im Umkreis von ca. 30 km empfiehlt sich der Besuch der Ausflugsziele und traditionsreichen Heilbäder im Schwarzwald und im Kraichgau-Stromberg, z. B. des UNESCO-Weltkulturerbes Kloster Maulbronn; Knittlingen, der Geburtsstadt des Magiers Faust, und Bretten mit seinem historischen Stadtkern.

Zum Seitenanfang