Weinkoenigin 2016 DeniseWeinkönigin 2016 - 2017

Die Kelterner Weinkönigin 2016/17 heißt „Denise I.“, mit bürgerlichem Namen Denise Mischenky. Die sympathische 24Jährige kommt aus Wurmberg-Neubärental.
Verbindungen zu Keltern gibt es über die „Golden Flames“, die Cheerleader-Gruppe des TuS Ellmendingen. Ihr gehört auch die ehemalige Weinkönigin und spätere Badische Weinprinzessin Anke Seidel, (verheiratete Abercrombie) an.
Nun wird Denise I. ein Jahr lang den Kelterner Rebensaft und Weinbau repräsentieren.

Schon seit genau 45 Jahren gibt es in Keltern die Repräsentanten für den heimischen Weinbau. Bei dem alljährlich, am ersten oder zweiten Septemberwochenende in der Winzerhalle stattfindenden Fest des Ellmendinger Musikvereins, wird jeweils die neue Weinkönigin gekrönt.

 
Gedicht der neuen Weinkönigin Denise I.

 

Ob rot wie Rubin oder golden der  Wein

in stillen Gedanken oder fröhlich im Herzen sein,

wer den Ellmendinger genießt, erkennt mit Klarheit

"In Vino Veritas" im Wein liegt die Wahrheit.

 

Zum Seitenanfang