Maram Sulaiman absolvierte ein Schul-Praktikum zur Verwaltungsfachangestellten bei der Gemeindeverwaltung Keltern

Amtlich 12 18 01Durchweg als freundlich, hilfsbereit und wissbegierig wurde die junge  Maram Sulaiman von den Mitarbeitern im Rathaus Ellmendingen bei Ihrem Schulpraktikum im Rathaus Ellmendingen bezeichnet. Auch Bürgermeister Steffen Bochinger zeigte sich beeindruckt, dass sowohl ihr als auch den Mitarbeitern die einwöchige Zusammenarbeit Freude bereitet hat.

Die 14jährige Irakerin, stammt aus Mosul und wohnt seit 2016 mit ihren Eltern, zwei Brüdern und einer Schwester in der Unterkunft an der Industriestr. 11/1 in Niebelsbach. In der vergangenen Woche absolvierte sie im Rathaus Ellmendingen ein Schulpraktikum. Dabei waren alle Mitarbeiter beeindruckt vom Engagement und der Wissbegierde der jungen Irakerin. Derzeit besucht sie die Ludwig-Uhland-Hauptschule in Birkenfeld. Maram spricht fließend deutsch, englisch, arabisch und kurdisch. Ihr größter Wunsch wäre das Abitur und ein Studium. Ihre Lieblingsfächer sind Englisch und Chemie, auch der Umgang mit Kinder bereitet ihr Freude. In diesem Sinne hat Maram auch schon Praktika an der Paracelsus-Apotheke in Ellmendingen und an der Johannes-Kepler-Grundschule in Ellmendingen absolviert. Mit ihrer freundlichen und aufgeschlossenen Art hat Maram Sulaiman alle positiv begeistert und damit auch bleibende Eindrücke hinterlassen.